Geschichte


Auszug aus dem 35. Neujahrsblatt der Gemeinde Kilchberg vom Januar 1994
(Autor: Walter Anderau, unter Mitarbeit von Josef Müller)

Der Gutsbetrieb "Uf-Stocken"

Am 1. Dezember 1982 stimmte die Kilchberger Gemeindeversammlung mit 387 zu 0 Stimmen dem Antrag des Gemeinderates auf Genehmigung des Kaufvertrages mit den Erben von Herrn Dr. Emil Huber über den Erwerb eines Teils des Gutsbetriebes "Uf-Stocken" mit einem Bruttokreditbetrag von Fr. 32'736'500.-- zu. Es war dies der grösste Kreditantrag, über den in Kilchberg an der Gemeindeversammlung je im offenen Handmehr befunden wurde. Mit diesem bahnbrechenden Entscheid nahm eines der wichtigsten Vorhaben der linksufrigen Seegemeinde seinen Anfang.

 

 Zum Seitenanfang     Home